Kirche weiter denken

Zusammen mit dem keb-Böblingen gibt es eine Reihe von Abenden, in denen wir Grundlagen zu unseren inneren Bildern von Kirche anschauen und uns darüber austauschen.

Herr Steinfort von der keb Böblingen und Herr Unckell begleiten diese Reihe.

Zu dieser Reihe muss man sich anmelden,

entweder beim keb Böblingen info(at)keb-boeblingen.de
oder bei Pfr. Unckell hgu(at)mailbox.org

Diese Reihe hat 5 Abende. Beginn ist jeweils um 19.30.

Mi 10.3. ein Einstieg mit einem Blick auf Erfahrungen von Kirche als Hauskirche und als territoriale Gemeinde

Mi 24.3. eine Vertiefung auf diese beiden Ebene der Kirchlichkeit und ein strategisches Vorgehen, welches unter dem Schlagwort ,,Lebe Orange'' Gemeinde und Familie gemeinsam stärken will.

Do 22.4. ein Blick auf die Initiative ,,Divine Renovation'' - Wenn Gott sein Haus saniert - eine Bewegung, katholische Kirche weiter zu denken, die in Kanada begonnen hat, und in vielen Ländern der westlichen Welt Resonanz findet.

Do 29.4. Systemisches Berufungscoaching - Gedanken, die helfen, Gottes Ruf zu hören, also auf der persönlichen Ebene weiter zu denken von Kirche und der Gemeinschaft der Glaubenden.

Mi 5.5. Digitalisierung in den Kirchengemeinden - Impulse der letzten Monate haben zu einem echten Schub geführt - was bedeutet da Nachhaltigkeit, eine Kultur des Gebens, etc. die gerade in den Anfängen des Internet eine wesentliche Triebkraft war. (z.B. das Buch ,,The Cathedral and the Bazaar'')

Natürlich ist es auch möglich, sich nur zu einem Abend anzumelden. Sobald es wieder möglich ist, ein Präsenzformat zu veranstalten, wird diese Reihe in dieser Form sein, davor als ZOOM-Konferenz.