2 Formen der Taufvorbereitung in unseren Gemeinden

In den letzten Jahren gibt es häufiger Familien, die die Taufe für ein Kind im Grundschulalter wünschen. Die Taufvorbereitung ist dann im Zusammenhang mit der Erstkommunionvorbereitung. Die Kinder können besonders im Baptisterium der Kirche in Magstadt ihre eigene Taufe vertieft erleben. 

Taufvorbereitung für die Taufe von Kleinkindern in der Seelsorgeeinheit Magstadt - Maichingen

Liebe Eltern, wir gratulieren Ihnen herzlich zur Geburt Ihres Kindes und wünschen Ihnen viel Freude im gemeinsamen Leben mit ihm.

Jeder Mensch ist von Gott gewollt und geliebt. Gott will, dass Ihr Kind lebt. Er hat, wie für jeden von uns, auch für Ihr Kind einen ganz bestimmten Platz und ganz bestimmte Gaben und Aufgaben vorgesehen.

Sie, liebe Eltern, haben sich bewusst für die Taufe und damit für einen Weg in und mit der Kirche, der Gemeinschaft der Getauften, entschieden. Diese Entscheidung zur Taufe erfordert in unserer Zeit auch Mut und Verantwortungsbewusstsein. Denn der Glaube ist nicht etwas Selbstverständliches, eher etwas, in das das Kind hineinwachsen wird. Durch das Baptisterium in der Kirche in Magstadt ist es auch möglich, die Taufe durch Eintauchen zu vollziehen, ein eindrückliches Zeichen des Geschehens. Durch die Taufe werden die Kinder dann lebendige Bausteine der Kirche vor Ort.

Im Taufgottesdienst erklären Sie als Eltern die Absicht, Ihr Kind im Glauben zu erziehen, es in die Beziehung zu Christus hineinzuführen. Damit Sie diese Aufgabe auch gut wahrnehmen können, laden wir Sie zur Taufvorbereitung an 2 Abenden ein.

  • Zusammen mit anderen Eltern, die im gleichen Monat wie Sie ein Kind taufen möchten, kommen Sie über das Neue, was durch das Kind in Ihr Leben gekommen ist, ins Gespräch, sowie über den Glauben, der Ihnen auch für Ihr Kind wichtig ist.

  • Dann bereiten Sie miteinander den Taufgottesdienst vor, den Sie ja meist zusammen mit den Angehörigen anderer Tauffamilien feiern werden und der somit Ihr gemeinsamer Gottesdienst wird.

Die Termine der nächsten Taufsonntage in den

Kirchengemeinden „Zur Heiligen Familie” und „Sankt Anna”:

 

 

Taufsonntag

Taufkirche

 

 

 

 

Jan.

2020

12.01.Zur Heiligen Familie, Magstadt (16.00)
Feb.202023.02.Sankt Anna, Maichingen
  Ostergottesdienstebeide Kirchen
Mai202031.05. (Pfingsten)Zur Heiligen Familie, Magstadt
Juni202021.06.Sankt Anna, Maichingen
Aug.202009.08.Zur Heiligen Familie, Magstadt
    
Okt.201913.10.Zur Heiligen Familie, Magstadt
Nov.201910.11.Sankt Anna, Maichingen

Am Taufsonntag sind die Taufgottesdienste zur Zeit um 14.30 Uhr.

Die Taufkirchen sind so zu finden:

Sankt Anna: Sindelfinger Str. 132 in Maichingen

Zur Heiligen Familie: Marienstr. 11 in Magstadt

 

Nach Absprache ist es auch möglich in einem regulären Sonntagsgottesdienst eine Taufe zu feiern. Dies passt besonders an den Ostergottesdiensten.

Die Vorbereitungstreffen sind zur Zeit immer um 20.00 Uhr im Gemeindehaus der Gemeinde, in der der Taufsonntag stattfindet. Bitte erfragen Sie die Termine der Vorbereitungsabende im Pfarrbüro Ihrer Kirchengemeinde. Dort melden Sie auch die Taufe Ihres Kindes an.

Ich freue mich auf die Begegnung mit Ihnen in der Vorbereitung und im Taufgottesdienst und grüße Sie auch im Namen des ganzen Teams von Herzen.

HG Unckell, Pfarrer